Die Homepage zur Fischerprüfung - Unterrichtsmaterial für Lehrgangsteilnehmer, Ausbilder, Fischereivereine und -verbände!

     Start     Kontakt      Aktuelles      Das Lehrbuch     Präsentationen        Bestellung     Bilder    Schonmaße     

    Schonmaße       Baden-Württemberg        Bayern         Berlin     Brandenburg      Bremen        Hamburg     

  Hessen      Mecklenburg-Vorpommern      Niedersachsen      Nordrhein-Westfalen       Rheinland-Pfalz    

    Saarland        Sachsen       Sachsen-Anhalt       Schleswig-Holstein     Thüringen  

Hansestadt Bremen

Bremische Binnenfischereiverordnung vom 02.05.2006
 Brem. GBL. S.251    -     §§ 2, 3 und 4 - Schonzeiten und Mindestmaße
BremFiG (Bremisches Fischereigesetz) vom 17. September 1991 (letzte Änderung vo
m 12. April 2011
) 

Alle hier angegebenen Schonzeiten und Mindestmaße dürfen in Bremen nicht unterschritten werden.
Zur besonderen Beachtung:
An vielen Gewässern werden durch den/die Fischereiberechtigten die Schonzeiten zu Gunsten der Fische verlängert und die Mindestmaße erhöht. Es gelten dann die weitergehenden Bestimmungen in Ihrem Erlaubnisschein!)

Nr. Art Schonzeit Mindestmaß
 (cm)
Nr. Art Schonzeit Mindestmaß
(cm)
1 Aal / Anguilla anguilla   45 17 Maifisch / Alosa alosa ganzjährig  
2 Äsche / Thymallus thymallus 01.03. - 15.05. 35 18 Meerforelle /Salmo trutta f. trutta 15.10. - 15.03.  50
3 Atlantischer Lachs / Salmo salar 15.10. - 15.03.  60 19 Meerneunauge / Petromyzon marinus ganzjährig  .
4 Atlantischer Stör / Acipenser sturio ganzjährig    20 Nordseeschnäpel / Coregonus oxyrhynchus ganzjährig  .
5 Bachforelle / Salmo trutta f. fario 15.10. - 15.03.    30 21 Quappe (Rutte)  / Lota lota   35
6 Bachneunauge / Lampetra planeri ganzjährig    22 Rapfen / Aspius aspius  .  40
7 Bitterling / Rhodeus amarus  ganzjährig   23 Schlammpeitzger / Misgurnus fossilis ganzjährig   
8 Döbel / Leuciscus cephalus    30 24 Schmerle / Noemacheilus barbatulus ganzjährig   
9 Edelkrebs / Astacus astacus 01.11. - 30.06. 11 25 Schneider (Alburnoides bipunctatus ganzjährig  
10 Finte / Alosa fallax  ganzjährig   26 Steinbeißer / Cobitis taenia ganzjährig   
11 Flunder/Platichthys flesus    25 27 Zährte / Vimba vimba ganzjährig     
12 Flußbarsch / Perca fluviatilis 01.02. - 15.05.   15 28 Zander / Stizostedion lucioperca 01.02. - 15.05.      40
13 Flußneunauge / Lampetra  fluviatilis ganzjährig    .. . . .
14 Groppe (Koppe) / Cottus gobio  ganzjährig    . . . .
15 Hecht / Esox lucius 01.02. - 15.05. 60 . . . .
16 Kleine Flußmuscheln /  Unio crassus ganzjährig . . . . .
Während der Raubfischschonzeiten vom 01.02. bis 15.05. ist jegliche Spinnfischerei, einschließlich Blinkern und Twistern sowie das Fischen mit Köderfisch oder Köderfischteilen verboten.